1. User der Bo Community müssen ihr Passwort neu beantragen, dies geht über die Passwort vergessen Funktion.
    Information ausblenden

Der Schweizer der nach Kosovo immigrierte - Zvicerani qe jeton ne Kosove

Dieses Thema im Forum "Real Life" wurde erstellt von GaniAbazi, 10. Mai 2017.

  1. Ray
    Instant PM

    Ray Profi

    Registriert seit:
    31. Januar 2015
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    603
    Ja ich würde wenigstens was lesen oder sowas. Bzw. wenn man schon nicht das ganze Land bearbeitet (ist ja auch viel Arbeit), dann mach ich doch wenigstens ein bisschen Gartenarbeit zwecks Selbstversorgung. Selbst in den Dörfern halten sich viele keine Kühe mehr, weil es ist zuviel Arbeit. Wieso ist das zuviel Arbeit? Es ist ja nicht so, dass man das alles neben einem 40 Stunden Job macht. Die Männer gammeln dort in den Dörfern echt zum Großteil nur rum. Die Hausarbeit wird von den Frauen übernommen, großartig Aktivitäten gibt es dort keine. Man hat das Gefühl die gammeln nur rum und die einzige Aktivität was sie betreiben ist die Oxidation von Sauerstoff.
     
    • Funny Funny x 1
  2. Hyperion
    Instant PM

    Hyperion Delminium et Astraion

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    54
    Ich erinnere mich an einen Gastarbeiter aus Kosovo er war mit seinem Cousin unterwegs und sie kamen nur hier her um ein wenig zu verdienen 1 Monat Arbeit in 12 Monaten :D nach einem Statement von einem 23 Jährigen meinte er : Zuhause Vormittag aufstehen, Kaffee trinken, schöne Frauen nachschaue und mit Frau schlafe und das jeden Tag wiederholen, gemütliches Leben. Ich musste ein wenig lachen, man kann niemanden zwingen etwas zu unternehmen, finde ich auch korrekt aber man sollte sich wenigstens richtig unterhalten können. Die meisten von unten Heiraten Jung haben Kinder und ihr Lebensziel ist erreicht, schon krass.
     
  3. Cristallina
    Instant PM

    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    1.359
    Ich kenne auch solche Würstchen von jungen Männern vor allem... keinen Bock zu arbeiten weil es zu wenig einbringt in ihren Augen... schrotten die Karre andauernd, die der Bruder/Schwester im Ausland dann mit ihrem Geld finanzieren muss... und rumgammeln natürlich nur in teuren Klamotten und mit neuen Handys, Computern....

    ... wenn man schon nicht auf der Baustelle im Kosovo arbeiten will warum lernt man dann nicht wenigstens autodidaktisch 1-2 Sprachen und verdient sich irgendwann damit mal bissel Kohle mit Übersetzen oder so... Richtig dämliche Leute... kein Wunder kommt mir die Galle hoch wenn so einer auf die Idee kommt mir noch auf FB zu schreiben.... wer will schon solche faulen Penner hier aufnehmen und durchfüttern...
     
    • Agree Agree x 2
  4. Jon Snow
    Instant PM

    Jon Snow Amateur

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    405
    Damit haben sie doch damit gemeint dass er generell so aussieht. Vorallem wegen den ohren wahrscheinlich.
     
  5. Jon Snow
    Instant PM

    Jon Snow Amateur

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    405
    Wieso sollen ausländer zuhause nicht ihre sprache sprechen?
     
    • Agree Agree x 1
  6. Toruko-jin
    Instant PM

    Toruko-jin Amateur

    Registriert seit:
    31. Januar 2015
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    302
    Es geht darum, dass der schwachköpfige Albaner ihm die Erlaubnis gibt, zu Hause seine Muttersprache sprechen zu können. Ich würde ihm da gleich eins auf die Fresse geben, dieser kleine Bastard!
     
  7. sweet-sour
    Instant PM

    sweet-sour Amateur

    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    188

    Er sagt nur, dass das bei Albanern in der Schweiz auch so ist und es deshalb nachvollziehbar ist. Du interpretierst da zu viel rein.


    Finde die Moderatoren aber grundsätzlich etwas nervig, der Typ weil er dem Kurt ständig ins Wort fällt und das Mädchen wie sie mit dem Miktrofon herumfuchtelt und immer das Mädchen von Kurt anfassen muss.
     
  8. Jon Snow
    Instant PM

    Jon Snow Amateur

    Registriert seit:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    405
    Hahaha ich schwör das mit dem anfassen ist mir auch aufgefallen.
    Mich hat dieses vlla am ende vom jedem satz vom moderater gestört aber ansonsten..
     
  9. Toruko-jin
    Instant PM

    Toruko-jin Amateur

    Registriert seit:
    31. Januar 2015
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    302
    Ja, braucht er sein Einverständnis, um zu Hause seine Muttersprache zu sprechen? Ich bin ein ziemlich lockerer Mensch aber bei sowas ticke ich aus. Ich hasse das bei "unseren" Leuten, die kennen einfach keine Grenzen. Über alles andere kann ich hinwegsehen, sind halt keine Profis.
     
    • Like Like x 1
  10. Ray
    Instant PM

    Ray Profi

    Registriert seit:
    31. Januar 2015
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    603
    Die haben ja nichtmal wirklich Hobbies da unten.Das einzige, wofür es dort eine richtige Leidenschaft gibt sind die spanischen, türkischen oder indischen Seifenopern.
    Da geht eine Frau zur Nachbarin, die sitzen beim Kaffee und unterhalten sich dann "ob Ebru wohl ihren Mann Mehmet verlassen wird? Er behandelt sie ja überhaupt nicht gut"..."Miguel hat gestern Abend Esmeraldas Brief unter dem Bett gefunden. Er weiß jetzt, dass Alehandro sein Sohn ist."..."ich hoffe diese arme indische Schwiegertochter kann ihren Mann endlich davon überzeugen, dass ihre Schwiegermutter sie so furchtbar behandelt."...wie kann man denn nur solche Gespräche über Serien führen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...